Telkos

Telefonkonferenzen mit dem SIP Trunk der Deutschen Telefon

Der Zusatzdienst »Telefonkonferenz« kann optional zum SIP Trunk hinzu gebucht werden. In diesen virtuellen Konferenzräumen können sich mit bis zu 50 Teilnehmer*innen austauschen.

Die Vorteile einer Telefonkonferenz gegenüber realen Begegnungen liegen klar auf der Hand: Telkos sparen wertvolle Zeit und vermeiden Reisekosten.

Das Einloggen erfolgt über eine defi­nierte Durc­hwahl und per Ein­wahl-PIN.

Die Vorteile unseres Telko Zusatzdienstes

Bis zu 50 Personen in einer Telko

Eine Telefonkonferenz besteht aus zwei bis 50 Personen. Ganz gleich, ob Sie sich auf der Arbeit mit Kolleg*­innen austauschen oder sich mit Geschäftskontakten, Kund*innen oder Interessent*­innen zusammen­schalten.

Günstiger Tarif

Der zum SIP Trunk optional zubuchbare Dienst »Telefonkon­ferenz« kostet 6,80 € pro Monat. 

Auch bei den Telefonkosten sparen Sie: Denn für die Personen, die sich von einer firmeninternen Neben­stelle (also über den SIP Trunk der Deutschen Telefon) in die Telefon­konferenz einwählen, fallen keine Telefon-­Verbindungskosten an – genau wie bei den Telefonaten zwischen unternehmenseigenen Standorten.

Umweltfreundlich

Telkos schützen die Umwelt, denn mit ihnen lassen sich viele Reisen zu Abstimmungs- und Diskussions­terminen vermeiden. Der wichtige per­sönliche Austausch erfolgt in moderner Form über eine Telefon­konferenz – und nicht mehr vor Ort.

Modern und effizient

Mit einer unternehmens­eigenen Telefon­konferenz etablieren Sie eine eigene moderne Telefonkonferenz-Plattform als Vertriebs- und Kommu­ni­kationskanal. Dies ist ein richtiger Schritt in Richtung gesteigerter Unternehmens-Effizienz.

Was kostet der Zusatzdienst Telefonkonferenz?

Der zum SIP Trunk der Deutschen Telefon hinzubuchbare Dienst »Telefonkonferenz« kostet 6,80 € pro Monat

Weitere Kosten von 1,80 € pro Monat entstehen je Einwahlnummer.

Zusatzfunktion »Telefonkonferenz« buchen

Buchen Sie jetzt für 6,80 € pro Monat den Zusatzdienst Telefonkonferenz zu Ihrem bestehenden Vertrag des SIP Tk-Anlageanschlusses (SIP Trunk) und nutzen Sie diesen für bis zu 50 Teilnehmer*innen.

Oder senden Sie Ihren Auftrag per E-Mail an uns oder Ihr ITK-/IT-System­haus. Dabei sind die folgenden An­gaben wichtig:

  1. Ihre Kundennummer 
  2. die Nebenstelle(n)
  3. die Information, ob Sie eine Moderatoren-PIN wünschen (ja oder nein) sowie
  4. die gewünschte 4-stellige Konferenz-PIN (sonst wird diese zufällig bestimmt).

Viele Funktionen für eine reibungslose Telefonkonferenz

Mit diesem Angebot der Deutschen Telefon wählen Sie einen zeit­ge­mäßen Dienst, dessen viele Funktionen Ihnen Zeit und Geld sparen:

Sicherheit durch PIN-Zugang

Der Zugang zu einer Telefon­kon­ferenz ist nur mit einer vierstelligen PIN möglich. So ist sie vor unbefugt Zuhörenden geschützt. Übrigens: Diese PIN können Sie auf Wunsch selbst festlegen.

Kostenfreie Moderator-PIN für erweiterte Funktionen

Kostenfrei können Sie eine PIN für den Moderator beantragen. Über spezielle Codes kann dieser dann verschiedene Steuerungsfunktionen ausführen, z. B. sich selbst und an­de­re Teilnehmende stumm schalten, um Geräusche zu unter­binden. Selbst­verständlich kann die Stummschaltung auch wieder aufge­hoben werden.

Außerdem kann die Konferenz für weitere Teilnehmer*innen ge­schlossen oder eine Person aus der Konferenz entfernt werden. Auch bleibt die Konferenz so lange im Status »inaktiv«, bis die/der verant­wortliche Moderator*in die Telefon­konferenz eingetreten ist.

Gut zu wissen

Wenn eine Moderator-PIN vergeben wurde, kann ohne Moderator die Telefon­kon­ferenz nicht stattfinden! In diesem Fall muss also immer eine Person mit der Moderator-PIN eingeloggt sein. Übrigens: Bis zum Eintritt dieser Person hören die Teilnehmer eine unter­halt­same Wartemusik.

Online Hilfe

Weitere Hilfestellungen zur Bestellung und Einrichtung des Zusatzdienstes »Telefonkonferenz« finden Sie in unserer Online Hilfe. 

Häufig gestellte Fragen / FAQ

Welche Voraussetzungen gibt es, um den Telko-Dienst der Deutschen Telefon nutzen zu können?

Sie haben bereits einen SIP Tk-Anlagenanschluss (SIP Trunk) der Deutschen Telefon? Dann können Sie den Zusatzdienst »Telefonkonferenz« einfach zubuchen. Sie benötigen lediglich eine freie Nebenstelle.

Mit der kostenfrei hinzubuchbaren Moderator-Funktion können Sie dann erweiterte Funktionen nutzen wie zum Beispiel die Stummschaltung von Personen.

Welche Kosten fallen für den Telko-Dienst an?

Der optionale Zusatzdienst »Telefonkonferenz« kostet 6,80 € (zzgl. MwSt.) pro Monat. Hinzu kommen die Kosten von 1,80 € pro Monat je Einwahlnummer.

Dieses Angebot gilt für einen Konferenzraum – ganz egal, wie viele Telkos Sie im Monat ausrichten. Darin enthalten sind bereits alle oben beschriebenen Funktionen, lediglich die Moderator-Funktion können Sie noch kostenfrei hinzubuchen.

Gut zu wissen: Für die externen Teilnehmer*innen fallen nur die üblichen Telefon-Verbindungskosten zu einer regulären Telefonnummer innerhalb des deutschen Festnetzes an. Ihre Angestellten nehmen bei der Einwahl über den SIP Trunk der Deutschen Telefon kostenfrei teil.