Business Internet Anschlüsse

Passende Internetbandbreite für
jede Unternehmensgröße

Business Internet Anschlüsse

Passende Internet­bandbreite für jede Unter­nehmensgröße

Nichts ist heutzutage wichtiger als eine zuverlässige Verbindung ins Internet. Denn der permanente Austausch von Daten aller Art ist die Grundvoraussetzung für Produk­tivität und fester Bestandteil des modernen Arbeitsalltags.

Perfekt zugeschnitten auf die Größe Ihres Unternehmens bietet die Deutsche Telefon Business Internet-Anschlüsse vieler Bandbreiten: von ADSL bis VDSL mit Super Vectoring ist alles möglich. Typisch für die Angebote der Deutschen Telefon sind auch die feste IP-Adresse, die hohe Ausfallsicherheit und die ausgezeichnete Sprachqualität.

Mit einer passenden Bandbreite Ihrer Internet-Verbindung stellen Sie sicher, dass die Zugänge, die Ihr Unternehmen für den reibungslosen Geschäftsbetrieb benötigt, aus­reichend sind und stabil laufen – vom Internet-Zugang für Online-Systeme über die Cloud Telefonie (Voice-over-IP/VoIP) bis zur Recherche in den Suchmaschinen.

Ergänzend finden Sie bei der Deutschen Telefon Zusatzdienste für Business Internet-Anschlüsse, die genau zu Ihren Bedürfnissen und Ansprüchen passen. Sie sehen: Hier entsteht eine leistungsstarke Verbindung, auf die Sie sich jederzeit verlassen können.

Ihre Vorteile mit den Business Internet Anschlüssen der Deutschen Telefon

Diese Leistungen sind inklusive:

Flatrate ohne Volumen-Begrenzung

Weder Down- noch Uploads sind begrenzt – ganz egal, wie viel Sie telefonieren oder surfen, die Bandbreite wird nicht gedrosselt.

Feste IP-Adresse

Ihre Geräte wie die Server sind von überall auf der Welt über die statische IP erreichbar – 24/7 und sicher.

Preise Business Internet Anschluss

Nachfolgend einige Beispiele für die Business Internet Leitungen, die wir anbieten. Alle Business Internet Anschluss-Optionen inklusive der Preisliste finden Sie in der Preisliste.

ADSL-16000
(bis 16/1 Mbps)

28,00 €

monatlich

VDSL Super Vectoring 175
(bis 175/40.0 Mbps)

59,00 €

monatlich

SDSL-4000
(bis 4.0/4.0 Mbps)

148,00 €

monatlich

Warum Deutsche Telefon für
Ihren Business Internet Anschluss?

Die Deutsche Telefon ist Spezia­listin für Business Telefonie und Business Internet: Seit 2007 agieren wir mit maßgeschneiderten VoIP Produkten am Markt – daher kennen wir die Bedürfnisse und An­sprüche unserer Kund*innen sehr genau. Aus diesem Grund erweitern wir unser Angebot ständig. Bei unseren Ge­schäftskund*innen sind wir bekannt dafür, dass wir stets kompetent beraten und handeln. Denn bei uns stehen faire Konditionen und exzellenter Kundenservice an erster Stelle. Wir sind gerne für Sie da!

Unser hoher Anspruch an uns selbst verpflichtet uns zu bester Qualität und Leistung – gleichzeitig stehen wir für ein gutes Preis-Leistungs­verhältnis. Sowohl der SIP Tk-An­lagenanschluss als auch die Cloud Telefonanlage centrexx 3 sind per­fekt auf unseren Business Internet Anschluss abgestimmt.

Das heißt für Sie: Sie bekommen Telefonie und Internet­leitun­gen aller Bandbreiten aus einer Hand – und damit die beste Lösung für Ihre geschäftlichen Anforderungen.

Leitungsverfügbarkeit prüfen

Derzeit stehen deutschlandweit noch nicht alle Internet-Bandbreiten zur Verfügung. Wir klären vor Ihrer Bestellung ab, welche Leitungen an Ihrem Standort verfügbar sind.

Füllen Sie das Formular aus und nennen Sie Ihre Wünsche. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Gut zu wissen

  • Zur Sicherung der Service­qualität bietet die Deutsche Telefon Zusatzdienste zum Business Internet Anschluss an, wie z. B. die Bandbreiten-Reservierung für Sprach­kanäle.
  • Alle Einrichtungen (Tk-Server, Anwendungsserver, zentrale Infrastruktur, etc.) der Deutschen Telefon sind IPv6 ready. Dies gilt auch für den Business Internet An­schluss.
  • Mit Beauftragung eines Business Internet Anschlus­ses erhalten Sie von uns eine statische Public IP Adresse für den Router. Diese wird Ihnen mit Versand der Zugangsdaten mitgeteilt.

Business Internet Zusatzdienste für noch mehr Qualität

Mit unseren Business Internet Anschlüssen können Sie optional technische Serviceleistungen wie „Quality of Service Policing“ hinzu­buchen: So können Sie die Sprach­übertragung im Upstream prio­risieren und im Downstream fest­legen, wie viel Bandbreite den Sprach­diensten garantiert zur Verfügung steht.

Sie brauchen statische IP-Adressen im 4er- oder 8er-Netz, um bei­spielsweise gewährleisten zu können, dass Ihr Server immer unter der gleichen IP-Adresse erreichbar ist? Wir von der Deutschen Telefon finden die Lösung, die zu Ihren geschäftlichen Ansprüchen und Arbeitsroutinen passt.

  • Quality of Service Policing - Bandbreiten-Reservierung für Sprachkanäle

  • Statische IPv4 Adresse 30er Netz (1 weitere öffentliche IP Adresse für Kundeneinrichtung)

  • Statische IPv4 Adresse 29er Netz (5 weitere öffentliche IP Adressen für Kundeneinrichtungen)

  • Statische IPv6 Adresse 56er Netz

Sie haben Interesse an den Business Internet Anschlüssen?

Die Deutsche Telefon Standard GmbH arbeitet mit einem deutschlandweiten Netzwerk aus Spezialisten für IT-Services/TK-Häusern. Diese sind auf unsere Produkte geschult und unterstützen Sie gern vor Ort mit ihrem Know-how. Wir nennen Ihnen gern Experten für SIP Telefonie und Business Internet Lösungen aus Ihrem Postleitzahlen-Bereich.

Wir unterbreiten Ihnen auch gern ein Angebot.

Häufig gestelle Fragen / FAQ

Sie haben bereits einen leistungsstarken Internet-Anschluss?

Wenn bereits eine leistungsfähige Breitband-Internetverbindung besteht (Glasfaser oder xDSL), kann die Cloud Telefonanlage centrexx 3 und/oder der SIP Trunk meist ohne zusätzliche Internetverbindung genutzt werden.

Eine höhere Ausfallsicherheit erhalten Sie jedoch mit einer zweiten Internetleitung. Daher empfehlen wir unbedingt eine Rücksprache mit Ihrem Tk-/IT-Spezialisten, um die beste Option auszuwählen.

ADSL, VDSL, SDSL – worin unterscheiden sich die Anschlüsse?

Die vielen Angebote der Deutschen Telefon unterscheiden sich in ihren Spezifikationen. So können Sie ganz sicher sein, den richtigen Business Internte Anschluss für Ihr Unternehmen zu bekommen:

Bei ADSL (Asymmetric Digital Subscriber Line) werden die Signale über ein Netz aus Kupferkabeln übertragen. Große Aufwände sind nicht nötig, um eine Breitband-Internetversorgung mit bis zu 16 Mbit/s im Download und 3 Mbit/s im Upload zu erreichen. ADSL eignet sich für Unternehmen, die mehr Daten empfangen als sie versenden.

SDSL (Symmetric Digital Subscriber Line) nutzt ebenfalls die vorhandenen Kupferkabel – allerdings sind hier die Download- und Upload-Geschwindigkeiten mit bis zu 20 Mbit/s gleich hoch. Diese Lösung ist ideal für Firmen, die etwa gleich große Datenmengen versenden und empfangen.

VDSL (Very High Bitrate Digital Subscriber Line) hat viel höhere Übertragungsgeschwindigkeiten mit bis zu 100 Mbit/s im Download und 40 Mbit/s im Upload – VDSL-Anschlüsse gehören also zu den schnellsten DSL-Anschlüssen und eignen sich für Unternehmen, die Wert auf hohe Übertragungsgeschwindigkeit legen.

Super Vectoring ist die schnellste Anschlussart: Hier wurde die VDSL-Technik weiterentwickelt, um zum Beispiel hochauflösende Inhalte zu streamen. Super Vectoring bietet bis zu 250 Mbit/s Download bei maximal 40 Mbit/s im Upload. Unternehmen, die auf die schnelle Übertragung sehr großer Datenmengen angewiesen sind, sind mit einem solchen Anschluss bestens beraten.

Welcher Internetanschluss passt zu Ihrem Unternehmen?

Je nach Netzauslastung können unterschiedliche Anschlüsse sinnvoll sein. Nachfolgend finden Sie eine Hilfestellung zur Einordnung Ihrer Bedürfnisse.

ADSL- und kleine VDSL-Anschlüsse eignen sich perfekt für kleine bis mittelgroße Unternehmen, wie zum Beispiel Kanzleien, Praxen oder Gewerbebetriebe. E-Mails versenden, Downloads von Inhalten oder das Online-Meeting – bei all diesen Anwendungen bleibt genügend Bandbreite für stabile Telefonverbindungen:

  • ADSL - 16000 (bis 16/1 Mbit/s) 
  • ADSL - 16000plus (bis 16/3 Mbit/s)
  • VDSL - 16000 (bis 16/5.0 Mbit/s) 

Unternehmen mit permanentem Datenaustausch im Up- und Download, eigenen Servern oder Datenbanken wählen am besten einen SDSL-Anschluss. Denn hier werden die Daten mit gleicher Geschwindigkeit in beide Richtungen übertragen:

  • SDSL - 4000 (bis 4.0/4.0 Mbit/s) 
  • SDSL - 10000 (bis 10/10 Mbit/s) 
  • SDSL - 20000 (bis 20/20 Mbit/s) 

Größere Unternehmen, deren Geschäftsmodell auf dem sehr schnellen Datenaustausch basiert, wählen am besten einen VDSL-Anschluss. Mit dieser hochmodernen Technologie können Business Telefonie Lösungen für viele Nebenstellen (100 Kbit/s pro Gespräch) umgesetzt werden:

  • VDSL - 25000 (bis 25/5.0 Mbit/s)
  • VDSL - 50000 (bis 50/10.0 Mbit/s)
  • VDSL - 100000 (bis 100/40.0 Mbit/s)

Unternehmen, bei denen Übertragungsgeschwindigkeiten an erster Stelle stehen, wählen Super Vectoring. Denn hier können zum Beispiel hochaufgelöste Inhalte wie Filme in alle Richtungen sehr schnell übertragen werden:

  • VDSL - Super Vectoring 175 (bis 174/40.0 Mbit/s) 
  • VDSL - Super Vectoring 250 (bis 250/50.0 Mbit/s)