Internationale Rufnummern

Die meisten Unternehmen haben sich der raschen Entwicklung der Digitalisierung angepasst und ihr Geschäft sowohl über lokale als auch regionale Grenzen hinweg erweitert und ausgebaut. Vertriebswege und Kommunikation auf internationaler Ebene sind längst keine Seltenheit mehr. Eine der größten Herausforderungen der internationalen Geschäftstätigkeit ist jedoch die Kommunikation und damit die Erreichbarkeit durch Kund*innen aus dem Ausland.

Eine internationale Rufnummer bieten Ihren Kund*innen die Möglichkeit, ihre in Deutschland niedergelassene Firma über eine Service-Telefonnummer innerhalb der jeweiligen Ländervorwahl anzurufen. Ihre Rufnummer wird also im entsprechenden Landesnetz Ihrer Kund*innen eingerichtet, die Gespräche über diese Rufnummer werden anschließend automatisch nach Deutschland geroutet.

Die Zusatzfunktion »Internationale Rufnummern« bietet Ihren Kund*innen, neben der komfortablen Telefonie innerhalb der eigenen Landesvorwahl, beziehungsweise der eigenen Ortsvorwahl, auch eine erstaunliche Kostenersparnis und einen ausgezeichneten Service.

Internationale Rufnummern kommen dabei ausschließlich in der Inbound Telefonie, also bei eingehenden Gesprächen, zum Einsatz. Dies hat rechtliche Hintergründe und ist im Telekommunikationsgesetz festgehalten. Diese Restriktionen dienen unter anderem dem Schutz vor Betrugsversuchen und unseriösen Geschäften über das Telefon.

Ein Beispiel

Ihr Unternehmen exportiert seine Produkte nach Tokio. Sie richten eine internationale Rufnummer in Tokio ein, welche automatisch zu Ihrer Service-Hotline in Deutschland weitergeleitet wird. Ihre Kund*innen aus Tokio telefonieren ganz komfortabel innerhalb ihrer eigenen Ländervorwahl und bezahlen lediglich die Gebühren für das Inlandsgespräch.

Vorteile Internationale Rufnummern

Eine hohe Verfügbarkeit und eine gute Erreichbarkeit sind das Fundament, auf dem hervorragender Kundenservice aufbaut. Mit dem Zusatzdienst »Internationale Rufnummer« bieten Sie Ihren internationalen Kund*innen sowie Geschäfts -und Vertriebspartner*innen eine komfortable und professionelle Möglichkeit, um telefonisch mit Ihnen in Kontakt zu treten – und das ganz ohne komplizierte Ländervorwahl aus dem regulären Festnetz der jeweiligen Anrufer*innen.

Außerdem ersparen Sie Ihren Anrufer*innen die hohen Gebühren, die im Normalfall für internationale Gespräche anfallen. Dies steigert einerseits das Vertrauen potenzieller Neukund*innen, andererseits erhöht es die Bereitschaft bestehender Kund*innen und Geschäftspartner*innen telefonisch Kontakt zu Ihrem Unternehmen aufzunehmen.

Interesse an den internationalen Rufnummern für Ihren SIP Trunk?

Wir erstellen Ihnen gern ein Angebot und beantworten Ihre Fragen zu diesem Thema. Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular.

Internationale Telefonnummern
bei der Deutschen Telefon

Die Deutsche Telefon hält für ihre Kund*innen internationale Rufnummern aus über 40 verschiedenen Ländervorwahlen bereit und bietet so die Möglichkeit, den Kundenservice auch im internationalen Bereich auf das nächste Level zu heben.

Die einzige Voraussetzung für dieses Angebot ist die Verwendung unseres SIP Tk-Anlagenanschlusses oder die Nutzung unserer Cloud Telefonanlage.

Für die Vergabe einer internationalen Rufnummer ist in einigen Ländern ein entsprechender Adressnachweis notwendig. Diesen können Sie, ganz bequem, mit einem aktuellen Gewerbeschein, einer aktuellen Stromrechnung oder einer aktuellen Telefon- oder Internetrechnung aus dem jeweiligen Land bei uns einreichen.


Häufig gestellte Fragen / FAQ

Welche internationalen Telefonnummern stellt die Deutsche Telefon bereit?
Die Deutsche Telefon bietet internationale Rufnummer für mehr als 40 verschiedene Länder an und zwar von A wie Argentinien bis Z wie Zypern. Eine liste dieser Länder lassen wir Ihnen gern auf Anfrage zukommen.