Datenschutzerklärung

Einleitung

Datenschutz ist für die Deutsche Telefon Standard GmbH ein wichtiges Anliegen. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, die gegebenenfalls beim Besuch unserer Webseiten erhoben oder von Ihnen an uns übermittelt werden, handeln wir gemäß den anwendbaren gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

1. Verantwortlicher im Sinne der DSGVO

Für den Betrieb dieser Internetpräsenz ist die

Deutsche Telefon Standard GmbH
Göttelmannstraße 17
55130 Mainz
Tel. 06131 32797-0
(siehe auch unser Impressum).

Die Deutsche Telefon Standard GmbH ist ihrer Pflicht, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, entsprechend nachgekommen. Dieser ist folgendermaßen zu erreichen:

Claudia Standke
NFON AG
Machtlfinger Str. 7
81379 München

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihre Person betreffen oder auf diese zurückschließen lassen (personenbeziehbar). Darunter fallen Angaben wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift oder Ihre Telefonnummer. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

Zur Verarbeitung personenbezogener Daten gilt immer das Verbot mit Erlaubnisvorbehalt. Dies bedeutet, dass es der Deutsche Telefon Standard GmbH nur erlaubt ist, personenbezogene Daten zu verarbeiten, wenn dies explizit per Gesetz erlaubt ist.

Website

Die von Ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der technischen Bereitstellung dieser Seite, zu Analysezwecken des Nutzerverhaltens oder zur Weiterleitung an soziale Medien verarbeitet. Jegliche andere Verarbeitung wird Ihnen vor der Verarbeitung angezeigt, bzw. Sie müssen zu dieser einwilligen.
Die Verarbeitung beruht demzufolge auf folgenden Rechtsgrundlagen: Artikel 6 Abs. 1 a) und f) DSGVO.

Ferner werden personenbezogene Daten aus technischen Gründen durch die Nutzung des http-Protokolls oder durch die Verwendung von Cookies verarbeitet.

Durch die Nutzung des http-Protokolls werden serverseitig folgende Daten erhoben:

  • IP-Adresse
  • Datum und Zeitpunkt des Zugriffs
  • Aufgerufene Seite
  • Referrer URL
  • Browsertyp / -version
  • TLS-Version
  • Verwendete Cipher

Die Speicherdauer für die oben genannten Daten beträgt jeweils 14 Monate.

Newsletter

Basierend auf Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO werden Ihre personenbezogenen Daten zum Versand von Newslettern verarbeitet. Der Versand erfolgt ohne Einwilligung nur, soweit dies der gesetzlich erlaubten Direktwerbung dient. Hierzu wird unter der Interessensabwägung davon ausgegangen, dass Sie jederzeit über Neuigkeiten zu bestehenden oder neuen Produkten, z.B. Veränderung von Endgeräten, informiert werden möchten und Ihre Rechte und Freiheiten dadurch nicht beeinflusst werden.

Soweit gesetzlich jedoch notwendig, wird Ihre Einwilligung zum Versand von Newslettern eingeholt. Die Rechtsgrundlage dazu ist Art. 6 Abs.1 a) DSGVO. Die personenbezogenen Daten werden bis zu Ihrem jederzeit möglichen Widerruf verarbeitet.

Leaderfassung

Basierend auf Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO werden Ihre Daten als Leaddaten erfasst und verarbeitet. Der Zweck der Datenverarbeitung ist die Vertragsanbahnung. Es werden hierzu nur die von Ihnen im Leaderfassungsformular eingegeben Daten verarbeitet. Die Daten werden für die Zeit der Vertragsanbahnung gespeichert. Unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen werden diese unverzüglich gelöscht, soweit kein Vertrag zustande kommt. Kommt ein Vertrag zustande, werden die Daten ebenfalls unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für die Dauer des Vertragsverhältnisses gespeichert.

Jegliche weitere Verarbeitung von personenbezogenen Daten wird Ihnen vor der Verarbeitung angezeigt, bzw. ist für Sie durch die eigenständige Eingabe nachvollziehbar. Die Speicherfristen werden dazu prozessbasiert und zweckgebunden ermittelt und unter Beachtung aller gesetzlichen Verpflichtungen umgesetzt.

Im Kapitel „Cookies“ wird Ihnen explizit dargelegt, welche personenbezogenen oder -beziehbaren Daten bei der Verwendung von Cookies verarbeitet werden und wie lange die eingesetzten Cookies gespeichert werden.

3. Empfänger personenbezogener Daten

Die von Ihnen verarbeiteten Daten werden dazu an die folgenden Empfänger weitergegeben:

Kategorie Zweck Übermittlung in ein Drittland
Webhosting-Anbieter Betrieb der Internetseite nein
Webhosting-Anbieter Landingpages Betrieb der Internetseite ja, Kanada
Werbeagentur Entwicklung und Gestaltung der Website, Marketing nein
CRM Marketing, Anfragebearbeitung nein
Soziale Medien Marketing Ja, USA
Anbieter von Analysetools Nutzungsanalyse Ja, USA
Anbieter von Analysetools Nutzungsanalyse nein
Anbieter von Newslettertool Versand des Newsletters nein

Sollten Ihre personenbezogenen Daten an weitere als die genannten Empfänger weitergeleitet werden, werden Sie darüber vor der Verarbeitung informiert und/oder müssen in diese einwilligen.

Soweit eine Übermittlung in ein Drittland erfolgt, werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 44 DSGVO durch vertragliche Vereinbarungen mit dem Empfänger geschützt.

Um eine Kopie der getroffenen vertraglichen Vereinbarungen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an die unten aufgeführte Kontaktadresse.

4. Betroffenenrechte

Sie als betroffene Person, deren Daten verarbeitet werden, haben jederzeit folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Widerspruch, insbesondere bei der Verarbeitung gemäß Artikel 6 Abs. 1 a) und f) DSGVO.
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Postfach 3163
65021 Wiesbaden
Telefon: 0611 1408-0
Telefax: 0611 408-900 oder -901
E-Mail:

Möchten Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte in Abhängigkeit der Art Ihres Ersuchens schriftlich formlos an die aufgeführte Kontaktadresse, an die zuständige Aufsichtsbehörde oder konfigurieren dies in den Cookieeinstellungen. Wenn Sie von Ihrem Recht auf Widerspruch Gebrauch machen möchten, bleibt die bis dato erfolgte Datenverarbeitung davon unberührt.

5. Cookies

Auf unseren Webseiten werden Cookies eingesetzt. Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrer Festplatte abgelegt werden kann. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser (z. B. Internet Explorer, Google Chrome oder Mozilla Firefox) eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und anschließend an Sie gesendet.

In der folgenden Tabelle erhalten Sie alle relevanten Informationen über die von uns verwendeten Cookies:

Cookie Funktion Speicherdauer Relevant für
_ga Dient dazu, Benutzer zu unterscheiden 2 Jahre www.deutsche-telefon.de
_gid Dient dazu, Benutzer zu unterscheiden 24 Stunden www.deutsche-telefon.de
_gat_uapropertyid Dient dazu, Benutzer zu unterscheiden. Das Ende des Namens ist eine eindeutige Nummer, die für das zugehörige Google Analytics-Konto steht. 24 Stunden www.deutsche-telefon.de
_gac_xxx Dient dazu, Benutzer zu unterscheiden, die über Google Ads auf die Website gelangt sind. Das Ende des Namens ist eine eindeutige Nummer, die für die angeklickte Anzeige im Google Ads Netzwerk steht. 90 Tage www.deutsche-telefon.de
_dc_gtm_uapropertyid Dieses Cookie ist mit Websites verknüpft, die den Google Tag Manager verwenden, um andere Scripts und Code in eine Seite zu laden. Wo es verwendet wird, kann es als unbedingt notwendig angesehen werden, da ohne es, andere Skripte möglicherweise nicht richtig funktioniert. Das Ende des Namens ist eine eindeutige Nummer, die für das zugehöriges Google Analytics-Konto steht. 1 Minute www.deutsche-telefon.de
 gaaudiences Demographische und Interessensdaten, Werbung und Remarketing-Funktionen 3 Monate www.deutsche-telefon.de
  Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate www.deutsche-telefon.de
‌IDE Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 3 Monate www.deutsche-telefon.de
AnalyticsSyncHistory Verwendet von linkedin.com. Mit diesem Cookie wird der Zeitpunkt der Synchronisierung mit dem Cookie „lms_analytics“ bei Nutzern in den designierten Ländern gespeichert. 30 Tage www.deutsche-telefon.de
UserMatchHistory Verwendet von linkedin.com. Mit diesem Cookie werden die IDs von LinkedIn Ads synchronisiert. 30 Tage www.deutsche-telefon.de
bcookie Verwendet von linkedin.com. Dieses Cookie ist eine Browserkennung. Damit werden Geräte, die auf LinkedIn zugreifen, eindeutig identifiziert, um so eine missbräuchliche Verwendung der Plattform zu erkennen. 2 Jahre www.deutsche-telefon.de
lang Verwendet von linkedin.com. Dieses Cookie merkt sich die Spracheinstellung eines Nutzers. Sitzung www.deutsche-telefon.de
lidc Verwendet von linkedin.com. Dieses Cookie optimiert die Auswahl des Datenzentrums. 24 Stunden www.deutsche-telefon.de
ubvt, ubpv, ubvs Verwendet zum Hosting unserer Landingpages und Optimierung der Inhalte dieser Seiten im Rahmen von A/B-Tests. 180 Tage www.deutsche-telefon.de
ubrs Verwendet zum Hosting unserer Landingpages und Optimierung der Inhalte dieser Seiten im Rahmen von A/B-Tests. Sitzung www.deutsche-telefon.de
_sp_id.xxx Verwendet zum Hosting unserer Landingpages und Optimierung der Inhalte dieser Seiten im Rahmen von A/B-Tests. Die Endung des Cookies ist eine eindeutige ID, die hilft Benutzer bei nachfolgenden Besuchen einer Testvariante zuweisen zu können. 2 Jahre www.deutsche-telefon.de
_sp_ses.xxx Verwendet zum Hosting unserer Landingpages und Optimierung der Inhalte dieser Seiten im Rahmen von A/B-Tests. Die Endung des Cookies ist eine eindeutige ID, die hilft Benutzer zur Laufzeit ihrer Sitzung identifizieren zu können. Sitzung www.deutsche-telefon.de

5.1 Marketing Tags

Diese Tags werden von Drittanbietern festgelegt, die sich möglicherweise in Drittländern befinden, um Ihnen personalisierte Inhalte und / oder Werbung anzuzeigen, die für Sie relevant sind, basierend auf Ihren Interessen.

5.2. Technisch notwendige Tags

Diese Tags werden für die Grundfunktionen der Website benötigt.

5.3. Funktionale Tags

Mit diesen Tags können wir die Nutzung der Website analysieren, um deren Leistung zu messen und zu verbessern. Dadurch können wir uns Ihre Einstellungen merken, Ihre Daten zur Authentifizierung zu halten und Ihnen Multimedia-Inhalte bereitzustellen, die Ihren technischen Voraussetzungen entsprechen.

Die Tabelle der dargestellten Cookies ist eine Übersicht aller von der Deutsche Telefon Standard GmbH verwendeten Cookies, welche auf allen Internetauftritten der Gruppe verwendet werden. Für den von Ihnen aktuell besuchten Internetauftritt bedeutet dies nicht zwingend, dass alle der genannten Cookies verwendet werden.

Die meisten Browser sind zur Zeit standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser auf die Ablehnung von Cookies oder deren vorherige Anzeige einzustellen. Das Abschalten der Cookies erlaubt allerdings teilweise nicht den fehlerfreien Aufruf von Teilbereichen der Homepage. Darüber hinaus können Sie Cookies auch jederzeit manuell löschen.

6. Plug-Ins – Soziale Medien

6.1. Verwendung von Link-Buttons sog. Sozialer Netzwerke auf der Homepage

Unsere Homepage beinhaltet Link-Buttons zu den Internetangeboten von Facebook, XING, LinkedIn, Youtube, Twitter  (im Folgenden „Soziale Netzwerke“ oder „Anbieter“).

Den Link-Button zu dem sozialen Netzwerk Facebook, das von Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird, erkennen Sie an dem weißen Buchstaben „f“ auf blauem Hintergrund.

Den Link-Button zum sozialen Karrierenetzwerk XING, welches von der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, angeboten und betrieben wird, erkennen Sie an dem weißen stilisierten Buchstaben „X“.

Den Link-Button zum sozialen Karrierenetzwerk LinkedIN, welches von LinkedIn Corp., 2029 Stierlin Court Mountain View, CA 94043, USA, angeboten und betrieben wird, erkennen Sie an den weißen stilisierten Buchstaben „in“.

Den Link-Button zu dem Mikroblogging-Dienst Twitter, der von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, angeboten wird, erkennen Sie an dem weißen Vogel auf blauem Hintergrund.

Den Link-Button zum sozialen Medium Youtube, welches von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“) betrieben wird, erkennen Sie an dem weißen Symbol "Abspielbutton".

Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie auf unseren entsprechenden Auftritt in dem ausgewählten Sozialen Netzwerk weitergeleitet. Sind Sie parallel in Ihrem bei dem ausgewählten Sozialen Netzwerk vorhandenen Account eingeloggt, kann dieses Ihren Besuch unseres dortigen Auftritts Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Abhängig vom ausgewählten Sozialen Netzwerk haben Sie zudem beispielsweise die Möglichkeit unserem jeweiligen Auftritt zu folgen und dadurch aktuelle Informationen von uns zu erhalten oder diese mit anderen Teilnehmern des jeweiligen Sozialen Netzwerks zu teilen.

Weitergehende Hinweise zur Verwendung der Sozialen Netzwerke erhalten Sie für:

Facebook unter http://www.facebook.com/legal/terms
YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
LinkedIn unter: https://de.linkedin.com/legal/privacy-policy
Youtube unter: https://www.google.com/policies/privacy/
Twitter unter: https://twitter.com/de/privacy

Wenn Sie nicht wünschen, dass der jeweilige Anbieter Ihren Besuch unseres Internetauftritts Ihrem entsprechenden Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte zuvor aus diesem aus.

7. Webanalyse

An dieser Stelle möchten wir Sie über die von der Deutschen Telefon Standard GmbH verwendeten Webanalysetools informieren. Es kommt Google Analytics zum Einsatz.

7.1. Google Analytics und Google Optimize

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), und Google Adwords. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Die Analysedaten werden auch zur Optimierung unserer Website mithilfe von Google Optimize verwendet.

Weitere und detailliertere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um die Anonymisierungsfunktion erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Stand der Datenschutzerklärung: 18.02.2021