WGKDDie Deutsche Telefon schließt mit größeren Unternehmen, Unternehmensgruppen, Organisation, Verbänden, Genossenschaften und Interessengemeinschaften auf Wunsch Rahmenverträge ab bzw. bietet Sonderkonditionen an. Diese garantieren meist spezielle Preisvorteile und/oder besondere Serviceleistungen.

Umfängliche Sonderkonditionen bietet die Deutschen Telefon u.a. der Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland (WGKD) an. Dies sichert den bei der WGKD einkaufsberechtigten Einrichtungen spezielle Konditionen – und zwar in allen Angebotsbereichen der Deutschen Telefon:

  • SIP Tk-Anlage CentrexX
  • SIP Tk-Anlagenanschuss
  • Endgeräte
  • Kundenservices

Zu dem Kreis derer, die von dem vorteilhaften "Sonderangebot" profitieren können, gehören u.a. die Evangelische Kirche und Katholische Kirche in Deutschland sowie diakonische und caritative Einrichtungen einschließlich der von ihnen u.a. betriebenen Alten- und Bildungseinrichtungen, Krankenhäuser, Kindergärten, Beratungsstellen und Hotelbetriebe.

Gerne informieren wie Sie über die Möglichkeiten eines Rahmenvertrages - oder sagen Ihnen, wie auch Sie etwaige Sonderkonditionen erhalten können. Am besten nutzen Sie das Kontaktformular. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Innovationspreis-IT 2009 und funkschau Leserwahl 2011ISDN-Sprachqualität

Fragen? 06131 32797-20

© 2017 Deutsche Telefon