Die Deutsche Telefon Standard AG startet erfolgreich in die neue „Vertriebsoffensive 2013/2014". Mehr als 80 IT/TK-Spezialisten, Systemhäuser, Beratungsunternehmen folgten der Einladung zu den ersten drei von insgesamt neun geplanten Partner-Events. Startpunkt war die Veranstaltung in Dortmund (15.7.2013), dann folgten Köln (16.7.) und Mainz (17.7.).

Die nächsten Partner-Events im Rahmen der Vertriebsoffensive 203/2014 der Deutschen Telefon finden statt:

  • Bremen, 20.8.2013
  • Hamburg, 21.8.2013
  • Berlin, 22.8.2013
  • Leipzig, 27.8.2013
  • Fulda, 28.8.2013
  • Mannheim, 29.8.2013

Heiko Hübner, Verkaufsdirektor der Deutschen Telefon, freut sich über die Zahl der bereits registrieren Teilnehmer: Mehr als 100 Bestandspartner und interessierte IT/TK-Spezialisten haben sich zu den nächsten Veranstaltungen der Vertriebsoffensive 2013/2014 schon angemeldet.

Im Mittelpunkt der Vertriebsoffensive 2013/2014 steht das neue Partner-Programm der Deutschen Telefon. Dies sieht u.a. neuen Partner-Kategorien vor:

  • autorisierter Vertriebspartner
  • autorisierter Premium Partner
  • autorisiertes Competence Center

Dabei geht es auch um das neue Schulungs- und Zertifizierungssystem der Deutschen Telefon. Feste Bestandsteile davon sind kostenlose Basis- und Fortgeschrittenen-Schulungen. Beide Qualifizierungsniveaus werden sowohl auf dem Gebiet Vertrieb als auch im Bereich Technik angeboten. Ebenfalls kostenfrei ist der einmal im Jahr von den autorisierten Vertriebspartnern zu absolvierende „Refreshment Workshop.

Darüber hinaus gibt es kostenpflichtige Seminare. „Cloud Telefonie Technik Advanced" für Premium Partner zum Beispiel, die selbst technische Services bei Kunden erbringen möchten (Teilnahmegebühr pro Teilnehmer 300 Euro). Oder die zweitägige spezielle Zertifizierung zum Deutsche Telefon Competence Center. Sie kostet pro Teilnehmer 450 Euro.

Alle kostenfreien Basis- und Fortgeschrittenen-Schulungen finden ab sofort in regelmäßiger Wiederholung statt in

  • Mainz
  • Stuttgart
  • Dortmund
  • Berlin

Die technischen Advanced Schulungen und Competence Center Zertifizierungen werden in der Zentrale der Deutschen Telefon in Mainz durchgeführt.

Des Weiteren kündigt die Deutsche Telefon nicht nur ein neues, langfristig konzipiertes Provisionsbonus-System an, sondern auch eine spezielle Herbst-Aktion mit hochwertigen Sachbonifikationen (TV-Geräte, iPads, etc.) für alle erfolgreichen Vertriebspartner. Diese Promotion ist zeitlich begrenzt und läuft bis zum 30. November 2013.

„Die Resonanz auf unsere Einladungen ist noch größer als erwartet. Speziell die Mischung aus Bestandspartnern und Tk-Spezialisten, die sich für eine Partnerschaft mit der Deutschen Telefon interessieren, macht jeden Veranstaltung zu einem besonderem Erlebnis", weiß Ulrich Petry, Vorstand der Deutschen Telefon, zu berichten und ergänzt: „Die Vertriebspartner der Deutschen Telefon stehen zu hundert Prozent im Fokus unserer vertriebsunterstützenden Arbeit. Meine Anwesenheit auf allen Events der Vertriebsoffensive 2013/2014 ist deshalb selbstverständlich." Mit seinem Eröffnungsvortrag „Deutsche Telefon: Premium im Produkt. Premium im Partnervertrieb" verdeutlicht Petry, was die Vertriebspartner qualitativ von der Deutschen Telefon erwartet können.

Weitere Themen, die auf der Vortragsagenda der Vertriebsoffensive 2013/2014 stehen:

  • Professionelle SIP Kommunikation mit SIP CentrexX: Product Features und Lösungskompetenz
  • Deutsche Telefon Cloud Business: drei Erfolgsgeschichten
  • Wie ich mit SIP CentrexX Geld verdiene ohne mein Stammgeschäft zu gefährden
  • Product Development: Roadmap 2014 – ein Blick in das Entwickler-Labor

Innovationspreis-IT 2009 und funkschau Leserwahl 2011ISDN-Sprachqualität

Fragen? 06131 32797-20

© 2017 Deutsche Telefon