Ihr Spezialist für professionelle SIP Kommunikation

SIP Tk-Anlage CentrexX
2 Monate kostenlos testen!

SIP Tk-Anlagenanschluss
2 Monate kostenlos testen!

NEU: Online-Hilfe
Antworten einfach finden!

  • Deutscher Centrex-Spezialist und Softphone-Marktführer arbeiten eng zusammen
  • Mit der Softphone-Lösung bis zu 40 Prozent Mobilfunkkosten sparen
  • Einfache Integration in virtuelle Telefonanlage der Deutsche Telefon Standard AG (DTSt.)

  • Investor steigt bei Deutsche Telefon Standard AG ein
  • Mainzer Unternehmen ist ein führender Anbieter von netzbasierten Telefonanlagen für den Mittelstand

Die Rampart Gruppe beteiligt sich über das Investmentvehikel Columbus Investment AG am Telekommunikationsanbieter Deutsche Telefon Standard AG (DTSt.). Das Mainzer Unternehmen ist führend bei netzbasierten Telefonanlagen für den Mittelstand. Mit der strategischen Partnerschaft wollen beide Firmen gemeinsam neue Marktpotentiale erschließen. Über Höhe und Umfang der Investitionen wurde Stillschweigen vereinbart.

  • Verbindung aus Softphone und virtueller Telefonanlage macht globale Telefonie „unter der Büronummer" möglich
  • Arbeitsplatztelefon reist auf PC oder Laptop installiert mit um die Welt
  • Große Kostenersparnis für national und international tätige Unternehmen: Keine Mobilfunkgebühren, kein „Roaming" - „nur" Internetkosten

  • 83 Prozent würden laut aktueller Studie der Deutsche Telefon Standard AG (DTSt.) gerne ihre monatlichen Kosten für Telekommunikation senken
  • 24 Prozent der Mittelständler wollen laut Beratungsfirma Ernst & Young die Zahl der Beschäftigten reduzieren
  • DTSt.-Studie erhältlich über Tel.: 0611 / 973150, Fax: 0611 / 71 92 90 oder E-Mail:

Deutsche Telefon Standard AG beendet das Jahr 2008 mit großem Erfolg

Die Deutsche Telefon Standard AG, führender Spezialist für netzbasierte Telefonanlagen, stellt sich dem allgemeinen Rezessionstrend mit einem erfolgreich abgeschlossenen Jahr 2008 und einer prall gefüllten Vertriebspipeline für 2009 entgegen. „Wir haben im vergangenen Jahr unsere technologischen und vertrieblichen Ziele voll erreicht", so resümiert Vorstand Tom Little, „und gerade im 4. Quartal mehrere bedeutende Großaufträge erhalten. Offenbar wirken unsere enormen Kostenvorteile in der aktuellen Marktlage besonders überzeugend."

© 2020 Deutsche Telefon