Neuer Tarif bringt Deutscher Telefon Wachstumsschub | Pressemeldungen | Deutsche Telefon

Der offiziell am 1. Juli 2016 eingeführte Geschäftskundentarif Business 4 beschert der Deutschen Telefon Standard AG ein zusätzliches Wachstumsplus von mehr als 10 Prozent. Mehr als 1.500 Neukunden haben seit Mitte des Jahres den neuen Telefontarif gebucht. 

"Maßgeblich dafür verantwortlich war der attraktive Verbindungspreis in alle deutsche Mobilfunknetze von nur 4 Cent pro Minute", erklärt Ulrich Petry, Vorstand des Mainzer VoIP-Spezialisten, und verweist auf ein weiteres Argument: "Mit 1 Cent pro Minute für Anrufe ins deutsche Festnetz und zwölf europäische Länder - alle Calls werden sekundengenau von der ersten Sekunde an abgerechnet - runden wir unser preisaggressives Telefonieangebot ab." Allein in den vergangenen sechs Wochen konnte man drei Callcenter als Neukunden begrüßen. Für Petry das richtige Initial, um erstmals mit der Deutschen Telefon als IP-Telefonie-Anbieter auf der CCW 2017 (Call Center World) in Berlin präsent zu sein.

Innovationspreis-IT 2009 und funkschau Leserwahl 2011ISDN-Sprachqualität

Fragen? 06131 32797-20

© 2018 Deutsche Telefon