„3er-Telefonkonferenz“ heißt die neueste Funktionalität, die jetzt die Deutsche Telefon in das selbst entwickelte Power-Menü eingebaut hat. Der Nutzen für die Kunden: Mit wenigen Schritten und auf leicht verständliche Weise lassen sich Telefonkonferenzen mit drei Teilnehmern direkt über das webbasierte Steuerungsmenü der SIP-Netz-TK-Anlage CentreXX15 organisieren. Damit ist die Deutsche Telefon als einer der führenden Anbieter von zentralen Netz-TK-Anlagen (IP-Centrex) auch auf diesem Gebiet Vorreiter. Kein anderer Anbieter vergleichbarer Telefonanlagen kann derzeit die Konferenzfunktion so benutzerfreundlich abbilden.

Tom Little, Vorstand der Deutschen Telefon, erklärt, warum die neue Funktion für viele Unternehmen von großem Nutzen sein wird: „Telefonkonferenzen über die normalerweise am Arbeitsplatz stehenden Apparate zu schalten, ist meist sehr kompliziert. Erst recht, wenn es sich um Telefonapparate von unterschiedlichen Herstellern handelt. Dieses Problem haben wir für die Nutzer der CentreXX15 durch das neue Feature im Power-Menü gelöst. Nahezu selbsterklärend und per `Mausklick` können sich die Teilnehmer jetzt zu einer Konferenzschaltung zusammenfinden – und zwar unabhängig von den teils langwierigen Konferenzinstruktionen der Apparate-Herstellern.“

Das Power-Menü ist das Herzstück der SIP-Netz-TK-Anlage CentreXX15. Aufgrund modernster Web-Technologie kann die Deutsche Telefon mit diesem selbst entwickelten System eine besonders effiziente Form des Telefonanlagen-Handlings garantieren. Das Power-Menü der Deutschen Telefon bietet den einzigartigen Vorteil, die Steuerung komplett über eine intuitiv nutzbare Web-Oberfläche durchzuführen.

Als “einfacher Nutzer“ hat man beispielsweise die „Power", eine Rufumleitung einzu-stellen. In Funktion einer „Telefonzentrale" können Sie auch sämtliche Kommunikationsvorgänge organisieren und als Administrator sogar neue Nebenstellen anlegen. Auslandanrufe auf bestimmten Apparaten sperren ist mit dem „Power-Menü" natürlich auch kein Problem.

Darüber hinaus steht eine ganze Reihe statistischer Auswertungen bezüglich des Te-lefonverhaltens von Mitarbeitern/innen zur Verfügung. Im Sinne eines modernen Kostenmanagements kann das System alle dafür wichtigen Übersichten liefern. Auf Wunsch auch Auswertungen zur Länge der Telefongespräche und zur Erreichbarkeit einzelner Abteilungen oder sogar des gesamten Unternehmens. Von ganz besonderem Wert: Das zentrale Power-Menü ermöglicht, die gesamte Telefonanlage in Echtzeit zu verwalten und auszuwerten.

 

 

Innovationspreis-IT 2009 und funkschau Leserwahl 2011ISDN-Sprachqualität

Fragen? 06131 32797-20

© 2018 Deutsche Telefon