Die Deutsche Telefon Standard AG baut ihre Vertriebspartner-Services aus. Der Mainzer IP-Centrex-Anbieter startet im Rahmen seines erweiterten Online-Angebotes jetzt auch eine spezielle und neu konzipierte Webinar-Veranstaltungsreihe.

„Ab Mai dieses Jahres werden für die bereits aktiven und alle neuen Vertriebspartner mehrere Informations- und Schulungsseminare über das Internet angeboten", erläutert Dietmar Steinbrücker, Vorstand der Deutschen Telefon, und verweist auf die Nachhaltigkeit dieser Maßnahme: „Wir haben extra ein Webinar-Management-Tool entwickelt, das uns nicht nur eine stets aktuelle Planung und effiziente Organisation ermöglicht, sondern auch die individuelle Zertifizierung nach erfolgreicher Teilnahme garantiert. Wer alle Basis-Seminare besucht hat, zählt dann zum 'Deutsche Telefon Exzellent-Team´".

Langfristig plant die Deutsche Telefon, bis zu vier Online-Seminare pro Monat durchzuführen. Grundlegende Themenblöcke sind dabei:

  • Produkt: CentreXX15 / Power-Menü, Endgeräte, Technologie-Partnerschaften, etc.
  • Vertrieb: Kooperationsmarketing, Branding, Partnerportal, etc.
  • Field-Services: Router, Switche, effizientes Handling von Kundenanfragen, etc.

Gleichzeit werden die Webinar-Themen unterteilt in die Segmente „Basiswissen" und „Spezielle Kompetenzen". Zur Vermittlung aller wichtigen Grundlagen gibt es zum Beispiel folgende Webinare:

  • W1 CentreXX15: technische Voraussetzungen, Möglichkeiten, Funktionen, Features, Power-Menü
  • W2 Power-Menü spezial: Funktionen, Features, Handling – alles Wissenswerte im Detail
  • W3 Endgeräte 1: Produktangebot, Funktionalitäten und technische Spezifikationen
  • W4 Endgeräte 2: Installation und Konfiguration
  • W5 Q&A: Die richtigen Antworten auf häufige Kundenfragen

Am Dienstag, den 18. Mai 2010, wird die Deutsche Telefon mit dem Basis-Webinar „CentreXX15" starten. Im Wochenrhythmus folgen dann weitere Themen. „Um unsere Partner immer auf dem Laufenden zu halten, werden wir das Webinar-Angebot im Partnerportal der Deutschen Telefon aktuell kommunizieren. Darüber hinaus wird es spezielle Partner-News geben", erklärt Ulrich Petry, Leiter Markting, Kommunikation und Online und ergänzt: „Auf Wunsch führen wir auch individuell vereinbarte Webinar-Veranstaltungen durch. Uns ist wichtig, dass alle Vertriebspartner der Deutschen Telefon über das gesamte Wissen des Unternehmens zum Vorteil der Kunden verfügen."

Denn die SIP-TK-Anlage CentreXX15 zählt zu den modernsten und leistungsstärksten zentralen Telefonanlagen (IP-Centrex) der Welt. Für die Vertriebspartner und Kunden genauso wichtig: Die Nutzung der CentreXX15-Nebenstellen ermöglicht die größtmögliche Flexibilität – und das auch im Vergleich zum gesamten konkurrierenden Produkt- und Anbieterumfeld.

Das Produkt CentreXX15 überzeugt natürlich auch in anderen Bereichen. Zum Beispiel beim Thema Sicherheit: Der Betrieb der SIP-Telefonanlage findet in einem Hochsicherheits-Rechenzentrum statt und eine proaktives Monitoring für Systemkomponenten, Applikationsserver und Kundenanschaltungen ist 24 Stunden an jedem Tag in der Woche (24/7) gewährleistet. Des Weiteren ist sicher gestellt:

  • Redundanz für TK-Server, Carrieranbindung und Servicekomponenten, 99,99 Verfügbarkeit von CentreXX15
  • Ausfallsicherheit gegen Einflüsse seitens der Kunden, aktive 24/7-Überwachung des TK-Anlage Anschlusses
  • mehrstufiges Notfallbackup
  • Es gibt keine Erweiterungsgrenze und die Erhöhung oder Reduktion an Nebenstellen kann durch den Kundenadministrator erfolgen.
  • Eine kostenfreie Telefonie zwischen allen Standorten ist garantiert bei gleichzeitig nur einer zentralen TK-Anlage für alle Standorte.
  • Jede CentreXX15 Nebenstelle verfügt mit mehr als 120 Leistungsmerkmalen über eine vollumfängliche Funktionalität.
  • Die CentreXX15 unterstützt alle gängigen SIP-Engeräte (z.B. Aastra, Linksys, Polycom, Power-Fon, Siemens, Snom, Tiptel).
  • Die kontinuierliche Erweiterung der Nutzungsmöglichkeiten ist aufgrund immer neuer Technologie-Partnerschaften garantiert, beispielsweise auf den Gebieten CRM, Unified Communications, OCS, EAP und Middleware.
  • Komfortable Steuerung und Auswertung der zentralen TK-Anlage über das einzigartige Web-Interface Power-Menü.

Die Voraussetzung für eine weiterhin erfolgreiche Vermarktung der SIP-TK-Anlage CentreXX15 durch die Vertriebspartner der Deutschen Telefon ist also sichergestellt.

Innovationspreis-IT 2009 und funkschau Leserwahl 2011ISDN-Sprachqualität

Fragen? 06131 32797-20

© 2018 Deutsche Telefon