Deutsche Telefon gewinnt 30 neue Vertriebspartner | Pressemeldungen | Deutsche Telefon

Mehr als 30 neue Vertriebspartner in den ersten fünf Monaten dieses Jahres: Auf diesen Erfolg kann die Deutsche Telefon Standard AG mit Blick auf den Zeitraum Januar bis Mai 2012 verweisen.

Ulrich Petry, Vorstand der Deutschen Telefon, freut sich darüber aus mehreren Gründen: „Zum einen beweist es, dass immer mehr Partner von der außerordentlichen Leistungsfähigkeit unserer SIP-TK-Anlage CentrexX35 überzeugt sind. Zum anderen stimmt die Qualität der Partner. Allesamt sind sie hochqualifizierte TK- und IT-Spezialisten mit reichlich Erfahrung und großem Kundenpotenzial."

Die Deutsche Telefon kann somit inzwischen mehr als 150 Vertriebspartner in ganz Deutschland benennen. Für Petry ein deutliches Zeichen, dass der IP-Centrex-Markt immer attraktiver wird: „Das Thema ist bei Unternehmen wie Sales-Spezialisten angekommen. Wer sich mit IP-Centrex beschäftigt, erkennt inzwischen nicht nur aktuelle Potenziale, sondern auch die unglaublichen Perspektiven."

Natürlich muss in die neuen Vertriebspartnerschaften investiert werden. Eine intensive Produktschulung steht dabei an erster Stelle. Die TK-Anlage CentrexX35 verfügt über mehr als 150 Funktionen. Wichtig ist auch die Vermittlung von Kenntnissen über Serviceprozesse und Endgeräte. Die Deutsche Telefon hat von allen IP-Centrex-Anbietern die meisten zertifizierten Endgeräte im Programm.

Vorstand Petry gibt deshalb vor: „Qualität geht vor Quantität. Den Wachstumskurs der Deutschen Telefon sieht er dadurch nicht gebremst: Wir werden unser Ziel für 2012 erreichen und bis Ende des Jahres zwischen Flensburg und Garmisch-Partenkirchen mehr als 50 neue Vertriebspartnerverträge zeichnen."

Innovationspreis-IT 2009 und funkschau Leserwahl 2011ISDN-Sprachqualität

Fragen? 06131 32797-20

© 2018 Deutsche Telefon