Pressemeldungen

Erfolgreich und günstig: SIP Trunks der Deutschen Telefon. Immer mehr Kunden telefonieren für 1,1 C/Min ins deutsche Festnetz und für nur 7,9 C/Min in alle deutschen Mobilfunknetze.

Die Deutsche Telefon feiert einen weiteren Erfolg: Nach der Einführung des neuen Produktes „SIP Trunk“ im November 2012 sind inzwischen schon mehr als ein Dutzend Kunden gewonnen worden. „Callcenter haben sich ebenso für unsere SIP Trunk Lösung entschieden wie kleinere und mittlere Unternehmen“, weiß denn auch Vorstand Ulrich Petry zu berichten und beschreibt die Perspektive: „Wir gehen davon aus, dass sich SIP Trunk noch in diesem Jahr zu einem festen zweiten Standbein für die Deutsche Telefon Standard AG entwickeln wird.“

Panasonic SIP Multi-Cell KX-UDT111

Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Hersteller Panasonic und entsprechende Fokussierung bei der Implementierung der neuen SIP Multi-Cell Lösungen kann die Deutsche Telefon Standard AG ab sofort und als erster Anbieter von IP-Centrex-TK-Anlagen das komplette neue SIP Multi-Cell Line-Up von Panasonic anbieten.

„Wir freuen uns über das Resultat der guten und intensiven Zusammenarbeit mit Panasonic„ sagt Ulrich Petry, Vorstand der Deutschen Telefon, „dadurch können wir unsere Position als der Endgeräte-Spezialist unter den IP-Centrex-Anbietern erneut unter Beweis stellen.“

Die Deutsche Telefon Standard AG präsentiert eine neue, selbst entwickelte FMC-Lösung: die CentrexMobile© App in Verbindung mit der SIP-TK-Anlage CentrexX35.

CentrexMobile© ist eine von der Deutschen Telefon entwickelte App für Smartphones (iPhone, Andorid), Tablet PCs (iPad, Android) und HP webOS. Sie ist für Geschäftskunden in Verbindung mit der SIP-TK-Anlage CentrexX35 gedacht. Mit dieser App können Kunden der Deutschen Telefon z.B. ihr Smartphone im Rahmen eines One-Number-Konzepts nutzen.

Die Deutsche Telefon ermöglicht jetzt auch das Konfigurieren der Endgerätereihe Siemens OpenStage per Autoprovisioning (Massdeployment). Dies vereinfacht die Konfiguration der Telefone grundlegend. Die im System Manager („Power-Menü") der SIP-TK-Anlage CentrexX35 hinterlegten Informationen werden nun automatisch auf die Endgeräte übertragen.

Mehr als 30 neue Vertriebspartner in den ersten fünf Monaten dieses Jahres: Auf diesen Erfolg kann die Deutsche Telefon Standard AG mit Blick auf den Zeitraum Januar bis Mai 2012 verweisen.

Die Fachzeitschrift Funkschau stellt eine wichtige Frage: Schlägt Centrex die klassische Telefonanlage? Dazu befragte man auch den Vorstand der Deutsche Telefon Standard AG, Ulrich Petry.

Mehr Funktionen. Mehr Sicherheit. Mehr Cloud: Die TK-Anlage CentrexX35 setzt neue Standards. Und diese werden jetzt auch ausführlich auf der neuen Website der Deutschen Telefon beschrieben.

Mail-to-Fax, Kostenlimit und ... mit neuen Features und noch mehr Komfort überzeugt das Upgrade (2.3) des System-Managers der TK-Anlage CentrexX35.

© 2019 Deutsche Telefon