SIP Tk-Anlage CentrexX

Phonesuite: 3er-Konferenz mit SIP Tk-Anlage CentrexX

1. Einleitung

Richten Sie für Ihre Phonesuite die 3er-Konferenz ein, damit Sie ein Gespräch ohne Medienbruch schnell um eine Person erweitern können. 

Voraussetzungen:

  • Freischaltung durch Deutsche Telefon: Bevor Sie das Zusatztool “3er-Konferenz” nutzen können, müssen wir an Ihrer Nebenstelle ein “Flag” setzen. Melden Sie sich dafür einfach telefonisch oder per E-Mail bei unserem technischen Service. Wenn Sie telefonisch beauftragen möchten, denken Sie an Ihre telefonische Kundenkennziffer.
  • Ihre Phonesuite konfigurieren: Erlauben Sie in der Treiber-Konfiguration Ihrer Phonesuite die 3er-Konferenz. Dieser Schritt ist in Kapitel 2 dieser Anleitung beschrieben.

2. 3er-Konferenz in “Phonesuite” erlauben

Öffnen Sie in der Phonesuite unter Optionen den “Phone-Dialog”.

PhoneS 3erKnf01 Konfig01 21 04 06

Wählen Sie links als Gerät “Softphone” und klicken Sie rechts auf “Treiber-Konfiguration”.

PhoneS 3erKnf02 Konfig02 21 04 06

Gehen Sie auf “Bearbeiten”, um die Registrierungsdaten zu öffnen. Wählen Sie unter Konferenz-Modus die Option “3er Konferenz per DTMF…” aus. Beachten Sie, dass diese Option nur aktiv wird, wenn die Deutsche Telefon dieses Tool für Ihre Nebenstelle bereits eingerichtet hat (siehe Einleitung).

PhoneS 3erKnf03 Konfig03 21 04 06

Speichern Sie Ihre Auswahl. Sie können die 3er-Konferenz ab sofort nutzen.

3. 3er-Konferenz starten

Wenn Sie ein Telefonat führen und eine Dreier-Konferenz starten möchten, “parken” Sie das erste Gespräch mit dem Pausenzeichen und öffnen Sie einen zweiten Reiter.

PhoneS 3erKnf04 Konferenz01 21 04 06

Im zweiten Reiter bauen Sie ein weiteres Gespräch auf.

PhoneS 3erKnf05 Konferenz02 21 04 06

Während Sie mit dem zweiten Teilnehmer telefonieren, können Sie die 3er-Konferenz starten. Klicken Sie dafür auf das Dreiecks-Symbol und wählen Sie “Konferenz schalten” aus.

PhoneS 3erKnf06 Konferenz03 21 04 06

Sie können die 3er-Konferenz jederzeit beenden, indem Sie bei einem der Teilnehmer “auflegen”.

Wenn Sie möchten, können Sie jetzt ein Ticket online erstellen:

Ticket erstellen

keyboard_arrow_up