E-Fax Zusatzdienst der Cloud Telefonanlage centrexx 3

Der Versand von Schriftstücken per Fax ist ein Relikt von gestern? Weit gefehlt! Auch heute noch ist das Fax (Kurzform von Telefax, auch Telefaksimile oder Fernkopie genannt) ein wichtiges Kommunikations­mittel – gerade in kleinen bis mittelgroßen Unternehmen. Denn laut Schätzungen von Branchen­verbänden nutzen ca. ein Drittel der Unternehmen noch immer das Fax zur Kommunikation mit anderen Unternehmen und der Kundschaft.

Vom Fax zum E-Fax

Kein Wunder, dass auch das Fax den Sprung in die Online-Welten geschafft hat: Das E-Fax (elektronisches Fax) verwendet E-Mails für den Transport der Dokumente und Dateien über das Internet – es dient also als moderner Ersatz für die alten Papier-Faxgeräte. Diesen digitalen Dienst gibt es in zwei Richtungen: Mail-to-Fax (oder Mail2Fax) und Fax-to-Mail (oder Fax2Mail).

Bei der Deutschen Telefon können Sie sowohl Mail-to-Fax als auch Fax-to-Mail als Zusatzdienst "E-Fax" zu Ihrer centrexx 3 optional hinzubestellen. Aktivieren Sie diesen Zusatzdienst, um mit wenigen Klicks digitale Faxe versenden und empfangen zu können.

Beratung gewünscht?

Die Deutsche Telefon Standard GmbH arbeitet mit einem deutschlandweiten Netzwerk an Spezialisten für IT Services. Diese sind auf unsere Produkte geschult und unterstützen Sie gern vor Ort mit ihrem Know-how. Wir nennen Ihnen gern Experten für SIP Telefonie & Business Internet Lösungen aus Ihrem Postleitzahlen-Bereich.

Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf: Tel. 06131 32797-20

Vorteile E-Fax (Fax-to-Mail/Mail-to-Fax)

Der Zusatzdienst E-Fax (Mail-to-Fax / Fax-to-Mail), ermöglicht es Ihnen, Faxe per E-Mail zu verschicken und zu empfangen. Das hat verschiedene Vorteile:

  • Der Versand/Empfang findet da statt, wo Sie mit der Cloud Telefonanlage centrexx 3 arbeiten, also zum Beispiel im Homeoffice (ortsunabhängig).
  • Ihre Dateien werden im praktischen PDF-Format verarbeitet und als Anlage einer E-Mail versendet.
  • Ihre Schriftstücke sind besser vor dem Zugriff Dritter geschützt, denn sie gehen in Ihrem E-Mail-Postfach ein und liegen nicht an einem Faxgerät offen herum. Damit werden Ihre Faxe auch automatisch Ihrem Datensicherheitskonzept zugefügt.
  • Das E-Fax braucht kein Papier, es schont also Ressourcen.
  • Sie können E-Faxe ganz einfach weiterleiten per E-Mail und zum Beispiel bei Ihnen im Haus verteilen oder an Ihre Kundenakten (CRM) anhängen.

Sie können auch Ihre analogen Faxgeräte weiterhin nutzen und an die Cloud Telefonanlage centrexx 3 anbinden.

»Auch heute noch nutzen viele KMUs das Fax als Kommunikationsmittel. Der Versand und Empfang von E-Faxen ist heute State-of-the-Art.«

Heiko Hübner (Leiter Vertrieb Region Nordwest, Deutsche Telefon Standard GmbH)

Was kostet der Zusatzdienst »E-Fax«?

Die Kosten für die Nutzung des optionalen Zusatzdienstes »E-Fax« liegt für die Cloud Telefonanlage centrexx 3 bei 5,80 € monatlich als Unternehmenspauschale. 

Häufig gestellte Fragen / FAQ

Wie kann ich mit meinem Computer ein E-Fax versenden oder empfangen?

Damit Sie ein E-Fax betreiben können, brauchen Sie eine Cloud-Telefonanlage, die diese Funktion anbietet – zum Beispiel die centrexx 3 der Deutschen Telefon. Zusätzlich zu dieser Lösung benötigen Sie noch eine gültige E-Mail-Adresse, denn über diese Adresse versenden und empfangen Sie die Faxe. Sobald diese E-Mail-Adresse vom Administrator zu Ihrer Nebenstelle hinzugefügt wurde, können Sie loslegen!

Zum Empfang elektronischer Fax-Nachrichten geben Sie dem Emfpänger Ihre persönliche Faxnummer.

Wenn Sie ein Fax senden möchten, benötigen Sie dafür nur die Faxnummer Ihrer gewünschten Faxnebenstelle: Diese Faxnummer wird nach einem bestimmten, ganz einfachen Schema zu einer speziellen E-Fax-E-Mailadresse kombiniert – national und international. 

Kann mir jeder ein elektronisches Fax (E-Fax) schicken?

Ja, Sie können von Faxgeräten auf der ganzen Welt E-Faxe erhalten. Diese Sendungen werden in einem speziellen Fax-Protokoll – bei der Cloud Telefonanlage centrexx 3 ist es das T.38 Fax-Protokoll – umgewandelt und landen anschließend als E-Mail mit angehängter Datei in Ihrem digitalen Postfach. 

Ist die Anzahl der Faxnummern begrenzt?

Die Anzahl der Faxnummern ist nicht reglementiert – Sie können also in unserer Cloud Telefonanlage centrexx 3 jede einzelne Nebenstelle um den Zusatzdienst »E-Fax« ergänzen. Nur für externe Faxgeräte, wie Ihre alten Papier-Faxgeräte, ist eine eigene Nebenstelle erforderlich.

Wie sicher ist der Zusatzdienst Fax-to-Mail / Mail-to-Fax?

Der Austausch elektronischer Faxe zwischen unseren Kunden und der Cloud Telefonanlage centrexx 3 kann über verschlüsselte E-Mails erfolgen. 

Beim Versand (Mail-to-Fax) wird aus Sicherheitsgründen zusätzlich die Richtigkeit der Absende-Adresse verifiziert.